Divider
DE | EN

SwissLove Expo.02

Planung / Ausführung2001 - 2002
AuftraggeberSwissLife
Zusammenarbeit mitAndrin Schweizer
 Garzoni SA
FotografAndrea Helbling

Der Expo.02-Pavillon SwissLove liegt unter den bestehenden Dächern der Arteplage Yverdon. Die Fassade windet sich themengerecht wie ein Filmstreifen um die Volumen der hier vorgesehenen 12 Kinosäle und definiert ein Foyer mit Galerie sowie zwei Wechselzonen. SwissLove ist ein Film der gleichzeitig vier Geschichten in drei Akten erzählt. Jeweils nach einem Akt erhält der Zuschauer die Möglichkeit zu entscheiden welcher Handlung oder welcher Person er weiterfolgen möchte. Er sucht sich dann in der Wechselzohne den entsprechenden Saal seiner Entscheidung. Zum Schluss öffnen sich die Trennwände zwischen den letzten vier Sälen und alle Zuschauer erleben, unabhängig ihrer Wege, gemeinsam das selbe Happy End.

TOUR

Kommen Sie mit, lassen Sie sich führen und folgen Sie der Tour durch eine Auswahl von Ralph Meury's Projekten